Diagnostik

Psychologische Diagnostik ist integrativer Bestandteil therapeutischer Arbeit und kann bedarfsabhängig den Familien von den Therapeutischen BetreuerInnen angeboten werden. Die aus psychologischer Diagnostik gewonnenen Daten dienen im Bedarfsfall zur Unterstützung und Informationsbereitstellung der fallführenden Therapeutischen BetreuerInnen. Die psychodiagnostische Untersuchung und Befundung wird ausschließlich von Klinischen- und GesundheitspsychologInnen auf fachlich höchstem Niveau durchgeführt.